Deutscher Gewerkschaftsbund

Fach­kräf­teman­gel: oft ein haus­ge­mach­tes Pro­blem
Nele Techen, stellvertretende Vorsitzende des DGB Berlin-Brandenburg, im Porträt
DGB / Christian von Polentz
„Die heute veröffentlichten Arbeitsmarktzahlen zeigen, dass die Nachfrage nach Arbeitskräften weiterhin anhält. Wir werden uns auch weiterhin dafür stark machen, dass die aktuellen Krisen nicht zulasten von Beschäftigung gehen“, kommentiert Nele Techen, stellvertretende Vorsitzende des Deutschen Gewerkschaftsbundes Berlin-Brandenburg, die Lage am Arbeitsmarkt.
Zur Pressemeldung

Aktionstag Mindestlohn
"Wir brau­chen schnell mehr Ent­las­tun­gen"
Zusätzlich zur Mindestlohnerhöhung braucht es schnell weitere Entlastungen, um die steigende Preise für Energie und Lebensmittel auszugleichen.
Die von der Bundesregierung angekündigten Maßnahmen gehen zwar in die richtige Richtung - Aber sie müssen jetzt schnell kommen und nachgebessert werden. Gerecht geht anders! Wir fordern:
weiterlesen …

DGB be­grüßt ei­ge­nes Ent­las­tungs­pa­ket Ber­lins
Nele Techen, stellvertretende Vorsitzende des DGB Berlin-Brandenburg, im Porträt
DGB / Christian von Polentz
Der Deutsche Gewerkschaftsbund Berlin-Brandenburg begrüßt, dass sich der Berliner Koalitionsausschuss auf ein eigenes Entlastungspaket geeinigt hat, um Bürgerinnen und Bürger, aber auch Unternehmen angesichts der steigenden Energiekosten zu entlasten und Beschäftigung zu sichern.
Zur Pressemeldung

Ener­gie­gip­fel: DGB be­grüßt ei­ge­nen Ret­tungs­schirm Bran­den­burgs
Der Deutsche Gewerkschaftsbund Berlin-Brandenburg begrüßt, dass das Land Brandenburg zusätzlich zum Bundespaket einen eigenen Rettungsschirm für die Bewältigung der Energiekrise im Land vorbereitet. Das hatte Ministerpräsident Woidke im Nachgang zum gestrigen Energiegipfel des Landes zugesichert.
Zur Pressemeldung

Kat­ja Kar­ger als neu­es Mit­glied im Rund­fun­krat no­mi­niert
Katja Karger, Vorsitzende des DGB Berlin-Brandenburg
Chr. v. Polentz/transitfoto.de
Für die im Februar 2023 turnusgemäß beginnende neue Amtszeit des rbb-Rundfunkrates hat der Bezirksvorstand des DGB Berlin-Brandenburg dessen Vorsitzende Katja Karger als neues Mitglied nominiert.
Zur Pressemeldung

Berliner Transformations-Beirat tagt zum ersten Mal im neuen Format
DGB er­war­tet ak­ti­ve In­dus­trie­po­li­tik mit neu­en Ide­en und Pro­jek­ten des Mas­ter­plans In­dus­trie
Berlins Industrie zukunftsfest und sicher durch den Winter bringen
Der „Steuerungskreis Transformation der Berliner Industrie“ (SKIP) hat am 7. September zum ersten Mal im neuen Format im Fraunhofer-Institut für Produktionsanlagen und Konstruktionstechnik IPK getagt. Die Themen der Auftaktsitzung waren die Umsetzung des Masterplans Industriepolitik, den der Senat am 16.08.2022 beschlossen hat, sowie aktuelle Fragestellungen bezüglich der Energieversorgungssicherheit.
Zur Pressemeldung

DGB Ber­lin-Bran­den­burg zum Ent­las­tungs­pa­ket der Bun­des­re­gie­rung
Reichstag Berlin
DGB/andreahast/123rf.com
„Wenig brennt den Menschen derzeit mehr unter den Nägeln als die rasanten Preissteigerungen und die Energiekrise“, sagt die Vorsitzende des DGB Berlin-Brandenburg, Katja Karger. „Das von der Bundesregierung vorgestellte neue Entlastungspaket muss deshalb jetzt zügig umgesetzt werden.“
weiterlesen …

ZEIT FÜR MENSCHENWÜRDIGE ARBEIT – MIT DER SOLIDARISCHEN KRAFT DER VIELEN
BER­LIN-ABEND 10.10.2022
Diskussionsveranstaltung des DGB Berlin-Brandenburg
am 10. Oktober 2022, 17 bis 21:30, im TUECHTIG: Prekäre Beschäftigung und schlechte Arbeitsbedingungen sind nach wie vor eine große Baustelle am Berliner Arbeitsmarkt. Sinkende Tarifbindung, atypische Beschäftigungsformen wie Befristungen und Minijobs, Personalmangel und Überlastung sind dabei die treibenden Faktoren.
weiterlesen …

Novellierung des rbb-Staatsvertrags
Mehr Mit­be­stim­mung für die rb­b-Be­leg­schaft
Wir unterstützen einen Neuanfang des rbb mit mehr Mitbestimmung für die Beschäftigten und einer Professionalisierung des Verwaltungsrats. Dies sollte sich im neuen Rundfunkstaatsvertrag des rbb widerspiegeln.
Zur Pressemeldung

1. September 2022 | 09:00 – 16:15 Uhr | Cottbus | Stadthalle, Berliner Platz 6, 03046 Cottbus
Re­vier­wen­de – Neue Per­spek­ti­ven für die Lau­sitz?!
18. DGB-Lau­sitz­kon­fe­renz
1. September 2022 | 09:00 – 16:15 Uhr | Cottbus | Stadthalle, Berliner Platz 6, 03046 Cottbus Revierwende – Neue Perspektiven für die Lausitz?! 18. DGB-Lausitzkonferenz
DGB
Wird es einen vorgezogenen Ausstieg aus der Braunkohle, wie im Koalitionsvertrag vorgesehen, geben? Wenn ja, wann wird das sein? Wie wirkt sich der Angriffskrieg Russlands auf die Ukraine auf die Energieversorgung für die Betriebe, auf die Beschäftigung und die gesamte Region aus? Und was bedeutet das für den Energiestandort Lausitz?
zur Webseite …
Erste Seite  Vorherige Seite 
Seite: 1 2 3 4 5 10
Letzte Seite 

Aus dem DGB-Bundesvorstand

Min­dest­lohn in Deutsch­lan­d: Al­les, was Sie wis­sen müs­sen

Wer bekommt den Mindestlohn, wie wird er durchgesetzt, wie wirkt er sich auf Tarifverträge aus? Wir beantworten alle wichtigen Fragen rund um den Mindestlohn und erklären, warum er keine Arbeitsplätze kostet.

Colourbox
Co­ro­na: Maß­nah­men zum Ar­beits­schutz im Be­trieb

Soziale Kontakte vermeiden, zu Hause bleiben: Das ist die beste Möglichkeit, sich vor einer Infektion mit dem Corona-Virus zu schützen. Doch nicht jede/r kann im Homeoffice arbeiten – zumal der Arbeitgeber nicht verpflichtet ist, Homeoffice-Arbeit anzubieten. Was müssen Menschen beachten, die ihre Arbeit vor Ort im Betrieb erledigen?

DGB/Konstantin Pelikh/123RF.com
Fra­gen und Ant­wor­ten zu Mi­ni­jobs, Mi­di­jobs und ge­ring­fü­gi­ger Be­schäf­ti­gung

Unsere FAQs zu Minijobs und Midijobs beantworten die wichtigsten Fragen für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern.

DGB/ufabizphoto/123rf.com
Was ist ein Mi­ni­job?

Wie viel darf ich in einem Minijob verdienen? Und was unterscheidet ihn von anderen Arbeitsverhältnissen? Wir erklären's.

DGB/kzenon/123rf.com
Min­dest­lohn 2022: Was än­dert sich?

Ab 1. Oktober 2022 beträgt der gesetzliche Mindestlohn 12 Euro. Hier beantwortet der DGB die wichtigsten Fragen für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer rund um den Mindestlohn.

DGB/Bartolomiej Pietrzyk/123RF.com
Ar­beits­mark­t: DGB for­dert mehr Chan­cen für Men­schen mit Be­hin­de­run­gen

Mit Blick auf die Arbeitsmarktzahlen und die Wahl der Schwerbehindertenvertretungen (SBV) fordert DGB-Vorstandsmitglied Anja Piel mehr Chancen für Menschen mit Behinderung. Neben einer empfindlichen Anhebung der Ausgleichsabgabe für Arbeitgeber, die keine Personen mit Behinderung beschäftigen, braucht es ein besseres betriebliches Eingliederungsmanagement und stärkere Rechte für SBVs.

iStock/ FG Trade
Men­schen­wür­de ver­tei­di­gen. Men­schen­rech­te schüt­zen.

Der Tag des Flüchtlings erinnert uns an das Schicksal von über 100 Millionen geflüchteten Menschen weltweit, die gezwungen sind, ihre Heimat zu verlassen. Kein Mensch flieht ohne Not. Wir können uns jedoch entscheiden, den Menschen zu helfen, die unter den Folgen von Kriegen und Konflikten leiden.

Quelle: Pro Asyl
Rund­fun­krät*in­nen der Ge­werk­schaf­ten le­gen ge­mein­sa­me Er­klä­rung vor

Eine gemeinsame Erklärung zur Kontrolle der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten haben 29 von DGB-Gewerkschaften entsandte und gewerkschaftlich organisierte Rundfunk- und Fernsehrät*innen aus fast allen ARD-Sendeanstalten und dem ZDF vorgelegt. Die Erklärung im Wortlaut.

Colourbox

DGB Berlin-Brandenburg folgen

IGR-Fachtagung am 14.10.2022

NEUER TERMIN - NOWA DATA
Fach­ta­gung "Weg­wei­ser" – Kon­fe­ren­cja specja­li­s­ty­cz­na "Po­rad­nik"
Fachtagung "Wegweiser" des Interregionalen Gewerkschaftsrates am 14. Oktober 2022 im Collegium Polonicum in Słubice - Konferencja specjalistyczna "Poradnik" Międzyregionalnej Rady Związków Zawodowych 14 października 2022 r. w Collegium Polonicum w Słubicach
weiterlesen …

We help Ukrainians to find jobs

Ми допомагаємо українцям знайти роботу швидко
Мы помогаем украинцам быстро найти работу
 We help Ukrainians to find jobs fast /Ми допомагаємо українцям знайти роботу швидко / Мы помогаем украинцам быстро найти работу

www.jobs4ukraine.eu

For applicants / Для кандидатів

Information for companies

Bitte Ruhe! DGB auf Sendung!

Talk & Interviews aus Arbeit & Leben

Playlist aufrufen

NOGOS IM GASTGEWERBE

http://hoga-nogo.de

#NoGo


#Su­chen­Fin­den­Star­ten


RSS-Feed:

Subscribe to RSS feed
Updates des DGB-Bezirks abonnieren

Digitale Teilhabe

Dialog digitale Beteiligung
Ab­schluss-Work­shop 2.6.2022
Projekt für Betriebsräte aus Berliner Industriebetriebe: Digitale Innovationspotentiale heben
Kurzdoku des Pilotprojekts mit Video-Zusammenfassung
zur Webseite …

Feminare und Beratung für junge Frauen

Mitgliedsgewerkschaften in Berlin und Brandenburg

DGB-Gewerkschaften
DGB