Deutscher Gewerkschaftsbund

MigrAr Berlin - Migration + Arbeit

 

Wir sind Menschen, die in den Gewerkschaften und in der anti-rassistischen Bewegung in Berlin aktiv sind.

Wir bieten einen Raum zur Vernetzung und Organisierung rund um das Thema Arbeitsrechte für Geflüchtete und Menschen ohne Papiere an. Dafür arbeiten wir auch mit anderen Menschen aus der Gewerkschaft, Anwält_innen oder anderen Beratungsstellen zusammen. Unser Ziel ist es die gewerkschaftliche Solidarität unabhängig von Aufenthaltsstatus zu stärken.


Unser Schwerpunkt liegt derzeit in der Vorbereitung und Durchführung von Workshops zu Arbeitrechten von Geflüchteten und Menschen ohne Papiere. Diese richten sich an Refugees und sans papiers, aber auch an andere Gewerkschaftsaktive oder Berater_innen. Gerne bieten wir auch Workshops bei interessierten Gruppen auf Anfrage an.

Wir laden alle -- Gewerkschaftsmitglieder oder nicht -- herzlich ein bei uns aktiv zu werden.

Tel: 01578 7674171 (außerhalb der Beratungszeiten nur Mailbox, wir rufen zurück)

E-Mail: beratung.ak@dgb.de Homepage: migrar-berlin.org

Facebook: AK Undokumentierte Arbeit


Nach oben