Deutscher Gewerkschaftsbund

♦♦♦Wir sind um­ge­zo­gen!♦♦♦
Seit 30.10.2017 finden Sie uns im Kapweg 4, 13405 Berlin, 5 Etage. Zwischen den U-Bahnhöfen Afrikanische Str. und Kurt-Schumacher-Platz. So finden Sie zu uns: [Google-Maps-Link]
DGB Ber­lin-Bran­den­burg zum Ber­li­ner Be­trieb­spa­nel 2017: Ber­li­ner Be­trie­be müs­sen end­lich für ver­läss­li­che Be­schäf­ti­gung sor­gen!
DGB/Dmitry Kalinovsky/123rf.com
Anlässlich der Veröffentlichung des Berliner Betriebspanels 2017 erklärt Christian Hoßbach, Vorsitzender des DGB Berlin-Brandenburg: „Das Betriebspanel 2017 zeigt mit aller Deutlichkeit die Widersprüche der wirtschaftlichen Entwicklung Berlins.
Zur Pressemeldung

DGB zu den Arbeitsmarktzahlen
Die Si­tua­ti­on auf dem Aus­bil­dungs­markt ist al­les an­de­re als gut
DGB/Simone M. Neumann
Die weiterhin positive Entwicklung auf dem Arbeitsmarkt in Berlin und Brandenburg kommt auch den Geflüchteten zu Gute. Die Anzahl sozialversicherungspflichtig beschäftigter Geflüchteter stieg gegenüber den Vergleichsmonaten 2017 um 53 Prozent in Berlin und um 97,5 Prozent in Brandenburg auf insgesamt 13 400 sozialversicherungspflichtig Beschäftigte Geflüchtete allein in Berlin und Brandenburg im März 2018. Geflüchtete leisten damit einen positiven Beitrag zur Berliner und Brandenburger Wirtschaft.
Zur Pressemeldung

Vor­schlag zur An­pas­sung des Min­dest­lohns ist ein wich­ti­ges Si­gnal für Ber­lin und Bran­den­burg
DGB/Simone M. Neumann
Nach dem heutigen Vorschlag der Mindestlohn-Kommission soll der gesetzliche Mindestlohn in zwei Stufen auf 9,35 Euro angehoben werden (zum 1. Januar 2019 auf 9,19 Euro und zum 1. Januar 2020 auf 9,35 Euro). Dazu erklärt der Vorsitzende des DGB Berlin-Brandenburg, Christian Hoßbach:
Zur Pressemeldung

DGB Berlin-Brandenburg zur "Studie Arbeit 4.0 in Brandenburg"
Po­ten­tia­le kön­nen nur durch Mit­be­stim­mung ge­nutzt wer­den!
DGB/Валерий Качаев/123RF.com
Zur Vorstellung der Studie „Arbeit 4.0 in Brandenburg“ am heutigen Dienstag, den 26. Juni, durch die Brandenburger Arbeitsministerin Diana Golze, Wirtschaftsminister Albrecht Gerber und Dr. Steffen Kammradt, Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung Brandenburg, erklärt der Vorsitzende des DGB Berlin-Brandenburg, Christian Hoßbach:
Zur Pressemeldung

DGB-Jugendbildungsstätte Flecken Zechlin feiert Geburtstag
Ein Vier­tel­jahr­hun­dert Schu­le der De­mo­kra­tie für 100 000 Kin­der und Ju­gend­li­che in Ber­lin und Bran­den­burg
NDC
Seit 25 Jahren leistet die DGB - Jugendbildungsstätte Flecken Zechlin politische Bildungsarbeit für jährlich über 4000 Kinder und Jugendliche. Das Jubiläum wird vom 22. bis 24. Juni mit einem Festakt und Workshop-Programm gefeiert. Zu diesem Anlass erklärt der Vorsitzende des DGB Berlin-Brandenburg, Christian Hoßbach:
Zur Pressemeldung

Ar­beit­ge­ber soll Zu­schuss zur Kran­ken­ver­si­che­rung al­ler Be­am­tin­nen und Be­am­ten zah­len
DGB/Oleg Dudko/123rf.com
Der DGB fordert von den Ländern Berlin und Brandenburg die Einführung einer pauschalen Beihilfeleistung für Beamtinnen und Beamte. „Es ist Zeit, die Benachteiligung von gesetzlich versicherten Beamtinnen und Beamten zu beenden“, sagt die stellvertretende Vorsitzende des DGB-Bezirks Sonja Staack. Sie unterstreicht:
Zur Pressemeldung

Mas­ter­plan In­dus­trie­stadt Ber­lin 2018 - 2021
© Industrieblick / Fotolia.com
Zur Überarbeitung des Masterplans Industriestadt Berlin 2018 – 2021 erklärt Christian Hoßbach, Vorsitzender des DGB Berlin-Brandenburg: „Die Stärkung eines leistungsfähigen industriellen Kerns mit gut bezahlten Arbeitsplätzen muss weiter Priorität in der Berliner Landespolitik haben. Bei aller Freude über eine im Allgemeinen gute wirtschaftliche Entwicklung ist ja nicht zu übersehen, dass die Industrie auf der Stelle tritt.
Zur Pressemeldung

DGB Berlin-Brandenburg zu Mobilitätspaket des EP
Eu­ro­pa-Ab­ge­ord­ne­te der Re­gi­on müs­sen sich für Ver­kehrs­si­cher­heit und ge­gen Dum­pinglöh­ne ein­set­zen
Aktuell wird im Europaparlament das sogenannte Mobilitätspaket beraten. Am morgigen Donnerstag stimmt das Parlament darüber ab, ob die vom EP-Verkehrsausschuss formulierte marktradikale Linie Marschrichtung für die weiteren Verhandlungen werden soll oder ob das Thema an die Ausschüsse zurückverwiesen wird. Dazu erklärt der Vorsitzende des DGB Berlin-Brandenburg, Christian Hoßbach:
Zur Pressemeldung

Ber­lins fa­mi­li­en­freund­lichs­te Un­ter­neh­men 2018 aus­ge­zeich­net
Die Sieger des Landeswettbewerbs „Unternehmen für Familie. Berlin 2018“ stehen fest: Für ihr vorbildliches familienfreundliches Engagement zeichneten Jugend- und Familienstaatssekretärin Sigrid Klebba gemeinsam mit den Veranstaltern, dem Berliner Beirat für Familienfragen, der IHK Berlin, Handwerkskammer Berlin, DGB und Unternehmensverbände Berlin-Brandenburg vier Preisträgerunternehmen aus.
Zur Pressemeldung

Ein­la­dung Preis­ver­lei­hung Band für Mut und Ver­stän­di­gung 2018 am 21.6.2018
DGB|BB
Das Band für Mut und Verständigung wird in diesem Jahr zum 25. Mal verliehen! Zur Preisverleihung laden wir im Namen des Ministerpräsidenten Brandenburgs Dr. Dietmar Woidke und im Namen des gesamten „Bündnisses für Mut und Verständigung“ recht herzlich ein. Die Preisverleihung findet statt am Donnerstag, den 21. Juni 2018 um 14.00 Uhr im Brandenburg Saal der Staatskanzlei Potsdam (Heinrich-Mann-Allee 107, 14473 Potsdam).
weiterlesen …
Erste Seite  Vorherige Seite 
Seite: 1 2 3 4
Letzte Seite 

DGB auf Twitter

RSS-Feed:

Subscribe to RSS feed
News des DGB-Bezirks abonnieren

Offensive Mitbestimmung

Schriftzug Offensive Mitbestimmung

DGB

Jetzt unterschreiben!