Deutscher Gewerkschaftsbund

27.06.2016
DGB-Senioren auf dem Info-Markt

42. Berliner Seniorenwoche

Am 25. Juni auf dem Breitscheidplatz

von Dieter Petermann

Unter dem Motto „ Willkommen bei uns“ wurde am Sonnabend, 25. Juni 2016 auf dem Breitscheidplatz die 42. Berliner Seniorenwoche veranstaltet. Wieder waren unter der Fahne des DGB alle Einzelgewerkschaften mit Informationsständen vertreten.

Das von den Gewerkschaften angebotene umfangreiche Informationsmaterial zu Fragen von Gesundheit, Pflege, Rente und Miete, sowie interne Broschüren und Flyer der Einzelgewerkschaften, wurde von den Besuchern dankend zur Kenntnis genommen. Es bestand ein großes Informationsbedürfnis.

Leider verhinderten die extrem hohen Temperaturen einen größeren, von uns erwarteten, Besucherandrang.

Trotzdem schätzen wir ein, dass es wieder eine erfolgreiche Veranstaltung gewesen ist.

Infostände

Stände der Senioren-Vertretungen der DGB-Gewerkschaften Ramon Zorn


Nach oben

Bezirks-Newsticker

Themenverwandte Beiträge

Pressemeldung
DGB Berlin-Brandenburg gedenkt dem 85. Jahrestag der Erstürmung der Gewerkschaftshäuser in Berlin am 2. Mai 1933
Der Deutsche Gewerkschaftsbund Berlin-Brandenburg gedenkt am heutigen Mittwoch, den 2. Mai, mit einer Gedenkfeier am früheren Sitz seiner Vorläuferorganisation ADGB der Erstürmung aller Gewerkschaftshäuser in Berlin vor 85 Jahren durch die nationalsozialistischen Machthaber. Am 2. Mai 1933 besetzten SA-Leuten alle Gewerkschaftshäuser, verhafteten viele Gewerkschaftsfunktionäre und enteigneten das gesamte Vermögen der Gewerkschaften. Zahlreiche aktive Gewerkschaftsmitglieder wurden vom nationalsozialistischen Terrorregime systematisch verfolgt und ermordet. Zur Pressemeldung
Datei
Beschlüsse der 7. Ordentlichen DGB Bezirkskonferenz Berlin-Brandenburg vom 20. Januar 2018
Die alle vier Jahre stattfindende Bezirkskonferenz mit 100 Delegierten aus den Acht DGB-Mitgliedsgewerkschaften stand in diesem Jahr unter dem Motto „Wir gestalten Solidarität“. Sie diente der personellen und inhaltlichen Weichenstellung für die kommenden vier Jahre. Der DGB Berlin-Brandenburg vertritt rund 356.000 Gewerkschaftsmitglieder in der Region. Hier die gefassten Beschlüsse u. a. über die Themenkomplexe Wirtschaftspolitik, Stärkung sozialversicherungspflichtiger Beschäftigung in Berlin und Brandenburg, Ausbildung und Weltoffenheit, in der Zusammenfassung. weiterlesen …
Pressemeldung
Bezirkskonferenz des DGB Berlin-Brandenburg wählt Regionsgeschäftsführungen für die vier Regionen
Die 100 Delegierten der Bezirkskonferenz des DGB Berlin-Brandenburg hat heute neben den Wahlen zu Bezirksvorsitz und Stellvertretung die Regionsgeschäftsführungen der vier DGB-Regionen des Bezirks gewählt. Zur Pressemeldung

Zuletzt besuchte Seiten