Deutscher Gewerkschaftsbund

20.02.2024

Tarifvertrag KONKRET

  • Öffentliche Zuschüsse: Bindung an Gute Arbeit zulässig | DGB

    „Auch die staatliche Wirtschaftsförderung wird künftig nur an tarifgebundene Unternehmen vergeben.“
    Diese Forderung des Fünf-Punkte-Plans wird von Arbeitgebern immer wieder juristisch in Zweifel gezogen.
    Diese Frage hat der DGB jetzt durch ein juristisches Gutachten klären lassen. Ergebnis: Es geht! (wenn die Politik es will)
  • Was gegen Tarifflucht hilft

    Tarifverträge sichern Arbeitsplätze und Wohlstand.
    Doch immer weniger Beschäftigte werden nach Tarif bezahlt.

    1. - Allgemeinverbindlicherklärung
    2. - Tariftreuevorgaben
    3. - Verbot von Mitgliedschaften ohne Traifbindung in Arbeitgeberverbänden
    4. - Nachbindung von Tarifverträgen
    5. - Arbeitnehmer-Entsendegesetzes

  • Kaufkraft knapp gesichert

    Reales Lohnniveau wie 2016
    Tarifabschlüsse 2023 konnten Inflation knapp ausgleichen
    Tarifabschlüsse 2023 steigen im Durchschnitt wie Preissteigerungen.
  • Mindestlohn steigt nur auf € 12,41

    Mini-Erhöhung um nur 41 Cent.
    Mindestlohn seit 01.01.2024 erhöht
    Mindestlohn nur unterste Haltelinie und betrugsanfällig.
    Gute Arbeit, gute Löhne nur mit Tarifverträgen.

Nach oben

Dieser Artikel gehört zum Dossier:

#TARIFWENDE

Zum Dossier

@socialmedia

DGB auf facebook DGB auf insta DGB auf twitter