Deutscher Gewerkschaftsbund

DGB Ber­lin-Bran­den­bur­g: „Ge­richts­ta­ge“ er­set­zen kei­ne Ar­beits­ge­rich­te
Paragraphenzeichen Richter-Hammer Justiz
Colourbox.de
Der Vorsitzende des DGB Berlin-Brandenburg, Christian Hoßbach, hat sich am Dienstag erneut für den Erhalt aller Arbeitsgerichts-Standorte in Brandenburg stark gemacht. „Die vorgesehene Strukturreform der Arbeitsgerichtsbarkeit in Brandenburg ist nicht plausibel, und Gerichtstage sind kein Ersatz für Arbeitsgerichte“, sagte Hoßbach. Deshalb plädiere der DGB eindringlich bei den Koalitionsfraktionen dafür, die Folgen der Schließung von Arbeitsgerichtsstandorten zu überdenken.
Zur Pressemeldung

Im­pres­sio­nen vom Tag der Ar­beit 2021
Der Arbeits- und Gesundheitsschutz muss erheblich aufgestockt werden. Die berufliche Ausbildung muss gesichert werden. Und der Staat muss weiterhin in die Zukunft investieren. Dafür stehen wir im Bezirk solidarisch ein! #SolidaritätistZukunft
zur Fotostrecke …

Tag der Arbeit 2021 in Berlin und Brandenburg
DGB legt Fo­kus auf In­ter­es­sen der Be­schäf­tig­ten
DGB 1. Mai 2021 - Solidarität vor dem Brandenburger Tor
DGB
Mit einer Kombination aus Kundgebungen und digitalen Angeboten feierten die DGB-Gewerkschaften den 1. Mai 2021. „Die Interessen von Arbeitnehmern und Arbeitgebern müssen gerade in der Pandemie vertreten werden, und so tragen wir die Ideen für Gute Arbeit, Mitbestimmung, Gerechtigkeit und eine wirklich soziale Marktwirtschaft auf die Straßen und Plätze, aber mit Abstand“, sagte der Vorsitzende des DGB Berlin-Brandenburg, Christian Hoßbach, am Samstag auf einer Kundgebung am Brandenburger Tor in Berlin.
Zur Pressemeldung

DGB Ber­lin-Bran­den­burg be­sorg­t: Star­ker An­stieg der Lang­zeit­ar­beits­lo­sig­keit
Blatt mit Stempel und Stempelabdruck "arbeitslos"
Colourbox
Der Vorsitzende des DGB Berlin-Brandenburg, Christian Hoßbach, zu den Arbeitsmarktzahlen für April 2021: „Auffällig ist der erneute Anstieg der Langzeitarbeitslosigkeit. In Brandenburg sind im April 34.905 Menschen langzeitarbeitslos,..."
Zur Pressemeldung

Mai 2021: Co­ro­na-Zu­schlag und Kin­der­bo­nus von je 150 Eu­ro wer­den im Mai 2021 aus­ge­zahlt
Agentur für Arbeit
DGB/Simone M. Neumann
Der Corona-Zuschlag soll die Belastungen des mehrmonatigen Lockdowns für Menschen, die Leistungen der Grundsicherung oder Sozialgeld beziehen, abmildern. Wer alleinstehend ist oder mit einer Partnerin/einem Partner in einer Bedarfsgemeinschaft lebt, erhält einmalig einen Corona-Zuschlag in Höhe von 150 Euro. Voraussetzung ist, dass im Mai 2021 ein Anspruch auf Grundsicherung oder Sozialgeld besteht. Das gilt auch für Volljährige, die bei ihren Eltern leben und bei denen das Kindergeld nicht als Einkommen berücksichtigt wird. Die Einmalzahlung wird automatisch ab Mitte Mai 2021 ausgezahlt.
weiterlesen …

Aus dem DGB-Bundesvorstand

Auf­bruch! Die rich­ti­gen Leh­ren aus der Kri­se

Im Interview erläutert der DGB-Vorsitzende Reiner Hoffmann, warum der DGB eine Kampagne vor der Bundestagswahl startet und worauf es den Gewerkschaften nach der Wahl ankommt. Zudem zieht er eine Bilanz der großen Koalition.

DGB/Gordon Welters
Fein­ke­ra­mi­k-Ta­rifrun­de: Ta­rif­ver­hand­lung ver­tagt

Die IG BCE hat die Verhandlungen mit den Arbeitgebern der Feinkeramik-Industrie in der ersten Tarifrunde unterbrochen. Das Angebot der Arbeitgeber für die rund 17.000 Beschäftigten sei aus Sicht der Gewerkschaft inakzeptabel. Sie fordert eine deutliche Entgelterhöhung und eine Weiterentwicklung der tariflichen Einmalzahlungen. Die zweite Tarifrunde findet am 14. Juli in Kassel statt.

DGB/ Surachai Kunprayot/123rf.com
Echt ge­recht: Wahl­check zum The­ma Mit­be­stim­mung & Be­triebs­rä­te

Betriebsräte und ArbeitnehmervertreterInnen in den Aufsichtsräten sorgen für gute Arbeitsbedingungen. Einmal mehr ist das in der Corona-Krise deutlich geworden. Doch in einer digitalen Arbeitswelt muss die Mitbestimmung für neue Herausforderungen angepasst werden.

DGB
Echt ge­recht: Wahl­check zum The­ma Staat & In­ves­ti­tio­nen

Die Corona-Krise hat gezeigt, dass unser Staat ein Update braucht. Es geht um kluge und umfangreiche Investitionen in Infrastruktur, Verwaltung oder in das Bildungssystem. Der DGB hat mit seinem Steuerkonzept zudem vorgelegt, wie die Transformation finanziert werden kann.

DGB
Echt ge­recht: DGB-For­de­run­gen zum The­ma Kli­ma

Das Zeitfenster ist nicht groß. Um den Klimawandel abzubremsen oder zu verhindern muss schnell gehandelt werden. Der DGB hat Vorschläge vorgelegt, wie Soziales, Wirtschaft und Umwelt zusammengedacht und gestaltet werden können.

DGB
Echt ge­recht: Wahl­check zum The­ma Pfle­ge

In der Corona-Pandemie hat sich einmal mehr gezeigt, wie wichtig die Pflege ist. Ob im Krankenhaus, der stationäre oder ambulanten Pflege - wir alle konnten uns auf die enorme Leistungsbereitschaft der Beschäftigten verlassen. Um so schlimmer, das gerade sie nur selten auf gute Arbeits- und Gehaltsbedingungen zählen können. Das muss sich nach der Bundestagswahl 2021 ändern.

DGB
Echt ge­recht: DGB-Wahl­check zum The­ma Bil­dung

Beim Thema Bildung sind sich alle einig: es muss mehr investiert werden in Personal und Ausstattung und Strukturen etwa bei der Weiterbildung - trotzdem ist in den vergangenen zehn Jahren an vielen Stellen im Bildungssystem nicht viel passiert. Noch immer ist das Elternhaus der wichtigste Faktor bei den späteren Bildungschancen des Kindes. Wir zeigen, wie die Bildung gestärkt werden muss.

DGB
Echt ge­recht: Wahl­check zum The­ma Woh­nen

Der Mietmarkt in Ballungszentren ist heiß gelaufen. Bezahlbarer Wohnraum ist selbst für NormalverdienerInnen kaum noch zu finden. Auch auf dem Land ziehen die Preise an. Die Entwicklung scheint durch Corona kaum gebremst worden zu sein. Es wird höchste Zeit, dass sich die Bundespolitik nach der Bundestagswahl intensiv um bezahlbaren Wohnraum kümmert. Das Thema Wohnen im DGB-Wahlcheck.

DGB

#Su­chen­Fin­den­Star­ten


Unternehmen für Familien

Fa­mi­li­en­freund­li­che Be­trie­be ge­sucht:
Der Berliner Beirat für Familienfragen, der DGB Berlin-Brandenburg, die Handwerkskammer Berlin, die Industrie- und Handelskammer Berlin sowie die Unternehmensverbände Berlin-Brandenburg eröffnen zum sechsten Mal den Landeswettbewerb „Unternehmen für Familie“.
zur Webseite …

DGB Berlin-Brandenburg folgen

RSS-Feed:

Subscribe to RSS feed
Updates des DGB-Bezirks abonnieren

Jetzt Impulse einreichen!

Dia­log­platt­form Zu­kunfts­dia­log
Mann und Frau vor Tablet; Mann hält Tablet; Frau steht hinter Mann und zeigt auf Tablet; dazu ein Logo mit Text "Reden wir über... Der Zukunftsdialog"
Colourbox.de (Logo: DGB)

Dein Sprungbrett – Webinare und Beratung für junge Frauen

Mitgliedsgewerkschaften in Berlin und Brandenburg

DGB-Gewerkschaften
DGB

Wir empfehlen:

dgb.de/einblick
gegenblende.de