Deutscher Gewerkschaftsbund

Erste Seite 
Seite: 1 2 3 4 5 6 7
Nächste Seite  Letzte Seite 

Aus dem DGB-Bundesvorstand

Be­triebs­ver­fas­sungs­ge­setz: Ge­samt­be­triebs­rats­sit­zung als Prä­senz­sit­zung

Der Gesamtbetriebsrat kann nicht gezwungen werden, eine Sitzung als Video- bzw. Telefonkonferenz durchzuführen.

DGB/Simone M. Neumann
Frau­en im Be­ruf in Ost und West

Auch 30 Jahre nach der Wiedervereinigung gibt es erhebliche Unterschiede zwischen Ost und West. Auch wenn mehr Frauen im Osten berufstätig sind, so verdienen sie in der Regel weniger als ihre West-Kolleginnen. Generell verdienen Beschäftigte in Ostdeutschland auch 30 Jahre nach der Einheit weiterhin weniger als in Westdeutschland.

DGB/Serhii Radachynskyi/123RF.com
Kran­ken­ver­si­che­rung: Kein E-Rol­ler von der Kran­ken­kas­se

Ein klappbarer Elektroroller mit Sattel "Eco-Fun" ist kein Hilfsmittel, das von der Gesetzlichen Krankenversicherung zu leisten ist.

Colourbox
So­zi­al­ver­si­che­run­gen stär­ken und ge­rech­ter ge­stal­ten

Die Renten-, Kranken- und Pflege- sowie Arbeitslosenversicherung schützen die Menschen solidarisch. Die beste Basis dafür ist und bleibt die Solidargemeinschaft. Der DGB hat Lösungen, wie künftig alle noch besser versorgt sind. „Rente mit 70“ und weniger Leistungen, wie es die von Arbeitgeberverbänden (BDA) eingesetzte Kommission vorschlägt, weist der DGB dabei entschieden zurück.

DGB/Hyejin Kang/123rf.com
Schlech­te Chan­cen: Job­cen­ter för­dern Ar­beits­lo­se mit ge­sund­heit­li­chen Pro­ble­men nicht aus­rei­chend

Arbeitslose, die durch Krankheit oder einen Unfall ihrem Job nicht mehr nachgehen können, haben die Möglichkeit, sich beruflich umzuorientieren. Berufliche Rehabilitation hängt jedoch noch immer zu stark davon ab, wer für die betroffenen Personen zuständig ist – die Jobcenter oder die Arbeitsagenturen.

DGB/lassedesignen/123rf.com
Er­werbs­ar­mut be­en­den

Für ein soziales Europa brauchen wir mehr Tarifbindung und faire Mindestlöhne. Das fordern der DGB und der Europäische Gewerkschaftsbund (EGB). Die Mindestlöhne reichen aktuell von 1,87 Euro in Bulgarien bis zu 12,38 Euro in Luxemburg. Nur in zwei Ländern schützen sie vor Erwerbsarmut. Die Europäische Kommission will jetzt faire Mindestlöhne in allen Mitgliedstaaten schaffen.

DGB/Marian Vejcik/123rf.com
Für gleich­wer­ti­ge Le­bens­ver­hält­nis­se in Ost und West

Der DGB-Vorsitzende Reiner Hoffmann fordert zum 30. Jahrestag der Einheit gleiche Lebens- und Arbeitsverhältnisse in Ost und West.

DGB/Detlef Eden
Eu­ro­päi­sches Plä­doy­er für ei­ne star­ke Mit­be­stim­mung

Es bewegt sich etwas in der Europäischen Union: Nach jahrzehntelanger Dominanz des kurzfristigen Denkens beginnt die EU-Kommission derzeit eine Diskussion über nachhaltige Unternehmensfüh-rung (Sustainable Corporate Governance). Justizkommissar Didier Reynders will europäische Unternehmen künftig durch einen EU-Rechtsrahmen stärker an Umwelt- und Nachhaltigkeitsziele binden.

DGB/rawpixel/123rf.com

Der DGB sucht...

Arbeiten beim DGB: Stellenausschreibungen - Praktika beim DGB-Bezirk und beim DGB-Bundesvorstand in Berlin
DGB

Neue Hotline und Beratung

Ar­beit­s­agen­tur/­Job­cen­ter in Ber­lin und Bran­den­bur­g:
Hotline und Beratung Kurzarbeit, Lohnersatzleistungen
Unter zwei neuen Hotline-Nummern bekommen Beschäftige Rat, die auf Lohnersatzleistungen angewiesen sind. Eine davon gibt auch Informationen für polnische Arbeitnehmer in polnischer Sprache.
weiterlesen …

DGB Berlin-Brandenburg folgen

RSS-Feed:

Subscribe to RSS feed
News des DGB-Bezirks abonnieren

Jetzt Impulse einreichen!

Dia­log­platt­form Zu­kunfts­dia­log
Mann und Frau vor Tablet; Mann hält Tablet; Frau steht hinter Mann und zeigt auf Tablet; dazu ein Logo mit Text "Reden wir über... Der Zukunftsdialog"
Colourbox.de (Logo: DGB)

Dein Sprungbrett – Webinare und Beratung für junge Frauen

Mitgliedsgewerkschaften in Berlin und Brandenburg

DGB-Gewerkschaften
DGB

Wir empfehlen:

dgb.de/einblick
gegenblende.de