Deutscher Gewerkschaftsbund

10.04.2012

Erste Entscheidungen zum "Band für Mut und Verständigung 2012" getroffen

Bündnis der Vernunft traf sich zu erster Jurysitzung

Band für Mut und Verständigung

Nachdem die Ausschreibung "Band für Mut und Verständigung 2012" am 1. März endete, trafen sich die Mitglieder des Bündnisses der Vernunft gegen Gewalt und Ausländerfeindlichkeit am 21. März 2012 zur ersten Jurysitzung, bei der eine erste Auswahl der zahlreich eingegangenen Vorschläge erfolgte.

Zu jedem der ausgewählten Vorschläge werden nun intensive Nachrecherchen durchgeführt, die im Rahmen einer zweiten Jurysitzung am 18. April 2012 ausgewertet werden. Die Ergebnisse der Auswertung dienen dann als Grundlage für die endgültige Entscheidung über die Preisträger/innen für das Jahr 2012. 

Informationen zu den Preisträger/innen 2012 werden kurz vor der Preisverleihung am 11. Juni 2012 bekanntgegeben.

 


Nach oben

Delegowanych do pracy

Poradnia dla Pracowników delegowanych do pracy w Niemczech

Tel.: 030 5130192 79

@socialmedia

DGB auf facebook DGB auf insta DGB auf twitter

DGB Berlin-Brandenburg

DGB Sitz Berlin: Hans-Böckler Haus, Keithstraße 1, 10787 Berlin

snavar

HANS-BÖCKLER-HAUS

Keithstraße 1

10787 Berlin

Tel.: 030 212400 

Gerne können sie uns auch per E-Mail kontaktieren.